Spielberichte

  • Seite 1 von 2

15.10.2016

Spielberichte

Doppelderby beim TTC - Spielbericht der Partie 3. gegen die 4.Herren

Gruppenbild

Zum ersten Spiel der neuen Saison standen sich im Derby der Kreisliga 1 die 3. und 4. Herrenmannschaft in unserer Mehrzweckhalle gegenüber.

09.10.2015

Spielberichte 4.Herren

Am Remis geschnuppert dank Ilja

Tischtennis-Kreisliga: Ärgerliches 7:9 für TTC-Vierte gegen Erichshagen 3

Die Würstchen waren bereits nach der ersten Einzelrunde warm, zu sehr sah es nach einer klaren Heimniederlage für die Aufsteiger vom TTC Haßbergen 4 gegen die SV Erichshagen 3 aus. Bis zum letzten Ballwechsel sollte es sich allerdings noch hinziehen, ehe das bittere 7:9 nach dem Schlussdoppel feststand. Alles in allem ein Auftritt der Gastgeber, der für den Abstiegskampf in der Tischtennis-Kreisliga kleinere Hoffnung macht.

24.09.2015

Spielberichte 4.Herren

TTC 4: Ernüchterung zum Saisonstart

Tischtennis-Kreisliga 1: Zu klare 1:9-Heimniederlage gegen Eystrup

Eine zu klare Niederlage kassierte die 4. Herren des TTC Haßbergen: Am Donnerstagabend verlor der Aufsteiger in die Tischtennis-Kreisliga 1 sein Saisondebüt in der heimischen Mehrzweckhalle mit 1:9 gegen den TSV Eystrup.

11.04.2015

Spielberichte 4.Herren

Ungeschlagener Meister: der TTC Haßbergen 4!

1. Tischtennis-Kreisklasse 1: Im Spitzenspiel gegen Wietzen gibt es ein 9:5

Die 4. Herren des TTC Haßbergen

Was für eine prächtige Konstellation: Zwei Teams, die bei jeweils drei Remis ungeschlagen in ihr finales Saisonspiel gingen und um die Meisterschaft in der 1. Tischtennis-Kreisklasse 1 aufschlugen. Das heutzutage schon inflationär gebrauchte Wort Spitzenspiel konnte die Spannung und Anspannung im Vorfeld gar nicht beschreiben. Und das Duell hielt, was es versprach, wenngleich der TTC Haßbergen 4 in der heimischen Mehrzweckhalle letztlich klar mit 9:5 gegen den TSV Wietzen triumphierte.

08.04.2015

Spielberichte 4.Herren

TTC 4 weiter ungeschlagen

1. Tischtennis-Kreisklasse: Freitag Meiterschaftsfinale in Haßbergen gegen Wietzen / Gegen Gadesbünden 2 überzeugen nur Ahmedin und Matthias

Showdown am Freitagabend in der Haßberger Mehrzweckhalle: Verteidigt die TTC-Vierte ihre Tabellenführung gegen den TSV Wietzen im finalen Saisonspiel der 1. Tischtennis-Kreisklasse? Wie im Hinspiel würde ein Remis reichen. In der Rückrunde präsentier

Die 4. Herren des TTC Haßbergen schrammte im vorletzten Saisonspiel hauchdünn an der ersten Niederlage vorbei und durfte sich in der 1. Tischtennis-Kreisklasse 1 über das 8:8-Unentschieden beim SV Gadesbünden II freuen. Fazit: Weiterhin ungeschlagen, immer noch Tabellenerster und somit leicht im Vorteil im Topspiel mit dem nunmehr punktgleichen TSV Wietzen (ebenfalls 23:3), der am Freitag in der Mehrzweckhalle empfangen wird (Hinspiel 8:8). Der Dämpfer am Dienstagabend mit dem ersten Punktverlust der Rückserie erhöhte die Spannung vor diesem Duell natürlich ungemein.

13.03.2015

Spielberichte 4.Herren

Die Verbesserer von der 4. Herren

1. Tischtennis-Kreisklasse: Haßberger wundern sich über Gerds Liebe für hohe Rückstände

Der Spielbericht

Die 4. Herren des TTC Haßbergen schickt sich an, die Rückrunde in der 1. Tischtennis-Kreisklasse im Vergleich zur Hinrunde mit noch deutlicheren Siegen zu bestreiten: Der 9:0-Heimerfolg am Donnerstagabend gegen die SV Erichshagen IV bedeutete bereits die vierte Endergebnis-Verbesserung. Lediglich im Derby gegen die 5. Herren gab es eine Verschlechterung (9:1 statt 9:0).

26.02.2015

Spielberichte 4.Herren

3:0-Doppelstart die Sieggrundlage

1. Tischtennis-Kreisklasse 1: TTC 4 fertigt Hoya 2 ab

Die 4. Herren des TTC Haßbergen

Der TTC Haßbergen 4 nahm den befürchteten Stolperstein TuS Hoya 2 lockerer als erwartet und sprang mit dem 9:2-Auswärtserfolg höher als es ein erfolgreiches Pferd tun muss. Ein vollkommen verdientes Ergebnis für den weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer der 1. Tischtennis-Kreisklasse 1, aber es hätte auch enger werden können.

12.02.2015

Spielberichte 4.Herren

TTC 4 baut Tabellenführung aus

1. Tischtennis-Kreisklasse 1: Überraschend klarer 9:2-Heimsieg gegen Erichshagen 3

Tabellenführer

Nicht in Bestbesetzung angetreten, im Hinspiel gab es in dieser Formation zudem ein 8:8 - keine Frage: Der klare 9:2-Heimsieg des TTC Haßbergen 4 gegen die SV Erichshagen 3 überraschte in der Deutlichkeit. Und löste nach der Vorlage des bislang schärfsten Konkurrenten aus Wietzen (nur Remis gegen Bücken 2) große Freude beim nunmehr alleinigen und weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer der 1. Tischtennis-Kreisklasse aus.

25.01.2015

Spielberichte 4.Herren

Inaktiver Gerd hält sich schadlos

1. Tischtennis-Kreisklasse: TTC 4 gewinnt das Haßberger Vereinsderby mit 9:1

Gerds  Rücken

Überraschend klar mit 9:1 gewann die 4. Herren des TTC Haßbergen das Vereinsderby gegen die eigene 5. Herren. Schließlich traf der ungeschlagene Tabellenführer der 1. Tischtennis-Kreisklasse auf einen „Gastgeber“, der nahezu in Bestbesetzung antrat. Dazu trat Routinier Gerd mit Rückenschmerzen arg eingeschränkt an und konnte sein gefürchtetes Angriffsspiel dann am Samstagnachmittag auch tatsächlich nicht abrufen.

15.01.2015

Spielberichte 4.Herren

Falk Gerrit und Gerd wehren Matchbälle ab

1. Tischtennis-Kreisklasse 1: Am Ende steht dank Peter ein klares 9:3 der 4. Herren des TTC gegen Bücken II

Die 4. Herren wartet nach dem lockeren 9:3-Heimsieg auf die Gäste aus Bücken.

Die 4. Herren des TTC Haßbergen ist bestens in die Rückrunde gestartet: Im Rückrunden-Auftaktmatch gelang dem Wintermeister der 1. Tischtennis-Kreisklasse 1 ein 9:3-Heimsieg gegen den MTV Bücken II, der im ersten Duell mit 9:4 bezwungen wurde.

06.12.2014

Spielberichte 4.Herren

TTC 4 feiert Weihnachten auf Platz eins

1. Tischtennis-Kreisklasse: Wenig überzeugenden 9:5-Heimsieg gegen Gadesbünden

Die 4. Herren des TTC Haßbergen

Die 4. Herren des TTC Haßbergen ist ungeschlagen. Die 4. Herren ist Hinrunden- und Weihnachtsmeister in der 1. Tischtennis-Kreisklasse 1. Chapeau, da am Freitagabend ein 9:5-Heimsieg gegen den SV Gadesbünden 2 glückte, das angesichts des Saisonverlaufs und der Besetzung der Gäste (ohne Nummer eins und sechs) erwartet werden durfte. Da sich Wietzen zeitgleich gegen Bücken 2 keine Blöße beim 9:3 gab, ist der TSV punktgleich an der Spitze (Hinspiel des direkten Duells, 8:8, 30:32 Sätze). Allerdings hat unser Team das eindeutig bessere Spielverhältnis. Die Wietzener Glückwünsche trafen nach SMS-Kontakt um kurz nach Mitternacht ein.

27.11.2014

Spielberichte 4.Herren

Butterkuchen und genug Bier in Bücken

1. Tischtennis-Kreisklasse: TTC-Vierte bleibt ungeschlagen und gewinnt 9:4

Butterkuchen in Bücken

Da behaupte noch jemand, dass es in Bücken nach den Spielen nur ein abgezähltes Bier für jeden gebe! Bei ihrem unerwartet deutlichen 9:4-Auswärtserfolg gegen die zweite Mannschaft des MTV überzeugte sich das Tischtennis-Sextett des TTC Haßbergen 4 (wieder begleitet vom Edelfan Carola) vom Gegenteil und ließ sich Bier in allen Variationen und den leckeren Butterkuchen aus dem Hause Habermann schmecken. Danke!

21.11.2014

Spielberichte 4.Herren

Spitzenreiter: 4. Herren des TTC

1. Tischtennis-Kreisklasse: Kein Glanz beim 9:1-Pflichtsieg gegen Erichshagen 4

TTC 4 - Spitzenreiter

Die Pflicht erfüllt, aber keinen spielerischen Glanz oder Überlegenheit versprüht - der 9:1-Auswärtserfolg der 4. Herren des TTC Haßbergen bei der SV Erichshagen 4 wird in keinen Geschichtsbüchern auftauchen.

15.11.2014

Spielberichte 4.Herren

Falk Gerrit zeigt das beste Einzel des Abends

1. Tischtennis-Kreisklasse: Vierte bleibt ungeschlagen, aber oder doch noch ein 8:8 in Wietzen

In der Endabrechnung war die 4. Herren des TTC Haßbergen froh, beim Spitzenspiel der 1. Tischtennis-Kreisklasse ein 8:8-Remis beim TSV Wietzen erreicht zu haben. Beide sind weiterhin mit 6:2 Punkten ungeschlagen. Es blieb jedoch das Gefühl: Da wäre mehr möglich gewesen. Einen guten Abend erwischte Falk Gerrit, der zwar beide Doppel an der Seite von Andreas verlor. In seinen Einzeln überzeugte die Nummer zwei jedoch mit zwei Siegen. Besonders das klare 3:0 gegen den Spitzenmann des Gegners, Mike Krüger (zuvor 6:0 Siege), war sehenswert und ein ganz starker Auftritt von ihm.

17.10.2014

Spielberichte 4.Herren

4. Herren bleibt ungeschlagen

1. Tischtennis-Kreisklasse 1: Letztlich ungefährdeter 9:4-Heimsieg gegen Hoya 2

TT-Orakel

Einen in dieser Höhe nicht zu erwartenden 9:4-Heimsieg fuhr die 4. Herren des TTC Haßbergen in der 1. Tischtennis-Kreisklasse gegen den TuS Hoya 2 ein und schob sich damit am Donnerstagabend mit 5:1 Punkten an die Tabellenspitze. Dabei ließen der 0:2-Rückstand nach den ersten Doppeln sowie die aktuellen TTR-Werte beider Teams einen knapperen Verlauf erwarten.

  • Seite 1 von 2
« zurück